Winterzeit

Genießen Sie die reizvolle Winterlandschaft.
Romantische Kutschenfahrten, Winterwanderungen und Langlaufen durch verschneite Wälder bieten Abwechslung, Kurzweil und Erholung! Direkt am Hof können die Kinder am Haushang rodeln oder Ski fahren und sich beim Schneeburg oder Iglu bauen vergnügen. Geräumte Winterwanderwege finden Sie in den umliegenden Gemeinden. Ein besonderes Wintervergnügen: Schneeschuhwandern am Brotjacklriegel - gemeinsam mit einem erfahrenen Skilehrer geht es gut ausgerüstet durch die schöne Winterlandschaft.

Skigebiete Sonnenwald

Hinter Schöllnach und Ilgering liegen mehrere, gut erreichbare und familienfreundliche Ski- und Wintersportgebiete. Die meisten Pisten sind mit modernen Schneekanonen ausgerüstet, so dass auch in schneearmen Wintermonaten die Skisaison im Bayerischen Wald gesichert ist. In allen Skigebieten werden außerdem Nachtskifahrten bei Flutlicht angeboten.

In unmittelbarer Nähe zum Stetterbauernhof liegen das Skiegebiet Sonnenwald (ca. 5 Autominuten entfernt) mit kinderfreundlichen Abfahrten im "Kinderland". Skifahren und Snowboarden für jedermann. Bereits ab Mitte November gehen die modernen Beschneiungsanlagen in Betrieb und bieten stets gute Wintersportbedingungen. Ein Skiverleih und geschulte Skilehrer komplettieren das Angebot.

Im Skigebiet Langfurth erwarten Sie verschiedene Abfahrten, vom Babyhang für Anfänger bis zu steileren Abfahrten für fortgeschrittene Skifahrer.
 
Im Skigebiet Geißkopf kommen vor allem sportliche Skifahrer auf ihre Kosten. Neben "blauen" und "roten" Pisten (Familienabfahrten) bietet dieses Skigebiet auch eine "schwarze" Buckel-Piste.

Das Arber-Skigebiet hat die anspruchsvollsten Pisten im Bayerischen Wald. Eine knappe Autostunde vom Hof entfernt können Sie die Weltcup-Abfahrtspisten testen.

Langlaufen

Bestens gespurte Loipen stehen in den umliegenden Langlaufgebieten des Bayerischen Waldes zur Verfügung. Wenige Kilometer vom Ferienhof entfernt finden Sie täglich frisch gespurte Langlaufloipen. In den Gemeinden Schöfweg, Grattersdorf und Zenting laden mehrere unterschiedliche Langlaufloipen zu Ausflügen durch den verschneiten Winterwald ein.

Die Loipen sind sowohl für klassische Langlauftechnik als auch für Skating geeignet. Dank der unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen ist für jedermann das Richtige dabei.

Loipenübersicht Schöllnach:

  • Lehenreuther Loipe (klassisch)
    Leichte Loipe im Ortszentrum. Anschluss zur Radweg-Loipe und Richtung Iggensbach und Hengersberg.
  • Radweg-Loipe (klassisch)
    Loipe südlich von Markt Schöllnach mit Anschluss nach Iggensbach und Hengersberg, wie auch Richtung Eging.